1. SV-Handballcamp in Fritzlar

Der SV Germania Fritzlar hat die Osterferien mit seinem 1. SV-Handballcamp unter Leitung von Dago Leukefeld eingeläutet. Knapp 40 handballbegeisterte Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren haben den Weg in die Halle der König-Heinrich-Schule in Fritzlar gefunden. Ein komplettes Wochenende drehte sich alles um unsere Lieblingssportart – dem Handball. 4 Trainingseinheiten standen für die Teilnehmer aus der Region auf dem Programm und wurden mit abwechslungsreichen und vielseitigen Einheiten bestückt. An diesem Wochenende war das Hauptthema „der Schlagwurf“, der die Basis für alle Wurfvarianten im Handball ist. Den Kindern und Jugendlichen wurde, durch spielerische Elemente und bildliche Darstellungen, das Thema nahegebracht. Nicht nur Dago Leukefeld hat sein handballerisches Wissen an die Heranwachsenden weitergegeben, sondern auch die Jugendtrainer und Trainer der Senioren unseres Vereines mit der tatkräftigen Unterstützung von Spielerinnen aus unseren beiden Frauenmannschaften. An den beiden Tagen wurden alle Beteiligten mit frischem Obst, welches vom Edekamarkt Pollmer in Wabern gespendet wurde, und ausreichend Getränken und einem warmen Mittagessen versorgt. Ein großes Highlight an diesem Wochenende war für die Kinder und Jugendlichen, als sie ihre T-Shirts und Hoodies, die von der Sparkassenversicherung Anne Schubert aus Fritzlar und der Handballschule Dago Leukefeld gestiftet wurden, in Empfang nehmen durften. Als am Sonntagnachmittag alle teilnehmenden Mädchen und Jungen nach dem gerade Erlernten gefragt wurden, kamen die Antworten wie aus der Pistole geschossen. Jetzt freuen sich erst mal alle auf die Ferien und dann natürlich auf das Training in ihren Vereinen, wo sie ihre Erfahrungen aus dem Wochenende unter Beweis stellen können.

Abschließend geht ein großes Dankeschön an Anne Schubert, Dago Leukefeld, Trainer, Trainerinnen, Spielerinnen, Helfer und Helferinnen im Cateringbereich. Ohne diese Unterstützung wäre das Handballcamp nicht so ein Erfolg geworden. Nächstes Jahr möchte der SV Germania Fritzlar auf jeden Fall wieder ein SV-Handballcamp anbieten.